Hier haben wir die Fragen und Erklärungen zusammengestellt, die bei uns am häufigsten auftauchen.

Sollte Ihre Frage nicht dabei sein, sprechen Sie uns an.

Welche technischen Anforderungen sollte meine Webseite erfüllen?

Das hängt natürlich ganz von Ihren Bedürfnissen ab und sollte gut individuell abgestimmt sein.

Generell kann man sagen, dass eine Webseite auf einem Content Management System basieren sollte. Und dass responsives Webdesign mittlerweile bei neuen Seiten zum Standard gehört.

Warum?

CM Systeme schaffen die Möglichkeit zur notwendigen Aktualität und kosten kaum mehr als normale Seiten.

Ohne responsives Design werden sie von einem großen Teil der Nutzer nicht, bzw. nicht richtig gesehen.

Alles weitere hängt davon ab, was sie an transportieren möchten und wieviel Service Ihre Seite bieten soll.

Up to date

Natürlich muss man nicht immer das Neuste haben. Doch im Internet geht die Weiterentwicklung schnell.

Und wie bereits erwähnt – die Zahl der Nutzer mit Smartphones und vorallem Tablets steigt ständig und auf diesen mobilen Geräten erscheinen Webseiten ganz anders als auf Ihrem PC.

Bei Neugestaltung Ihrer Webseite sollten Sie daher nicht daran vorbeigehen und Ihre Seite responsive anlegen.

Und wie wir finden auch ohne Flash Animationen! Denn gerade die sind auf mobilen Geräten in der Regel gar nicht zu sehen. Und neuere Programmiersprachen können das ohnehin genauso schick!

Up to date heißt auch den Inhalt öfter mal zu erneuern. Das lässt sich mit Content Management Systemen recht leicht durchführen.

Was ist responsives Webdesign?

Beim Responsive Webdesign (im Deutschen auch responsives Webdesign) handelt es sich um einen gestalterischen und technischen Ansatz zur Erstellung von Websites, so dass diese Websites auf Eigenschaften des jeweils benutzten Endgeräts reagieren können. Technische Basis hierfür sind neuere Webstandards wie HTML5, CSS3 und JavaScript.

Im Klartext, die Seiten laufen auch auf Tablets und Smartphones rund.

Das ist nicht immer der Fall, denn leider stellen diese viele Anwendungen (wie z.B. Flash und bestimmte Film- und Galerieformate) nicht dar. Auch die Links sind oft nur schwer oder gar nicht zu erreichen.

Somit, falls Sie jetzt eine neue Webseite gestalten oder Ihre alte überarbeiten – sie sollte auf jeden Fall responsive sein.

Was ist ein Content Management System?

Ein Content Management System, kurz CMS, oder auch Redaktions System genannt, ist weit mehr als einfach nur eine Webseite. Es garantiert Ihnen einen einfachen Zugang zu Ihrer Webpräsentation. Die selbstständige Pflege wird damit spielerisch einfach und Sie sind damit jederzeit schnell auf dem neuesten Stand.

Dabei spielt es keine Rolle, ob dies für das Ein-Personen-Unternehmen angelegt ist oder gleich ein ganzes Unternehmen auf die Seite Zugriff haben soll.

vis-a-visual bietet hierbei keine immer gleichen Templates, sondern baut individuelle Webseiten die zu Ihnen passen, die für Sie und für sich sprechen. Denn es geht nicht nur darum, dass Sie Informationen transportieren, sondern darum dass sie mit Ihrem Kunden kommunizieren und ihn erreichen.

Kann ich mit meiner Webseite auch einen eigenen Shop eröffnen?

Natürlich geht das. Selbst in unseren einfachen Systemen ist eine Shop Komponente ohne großen Aufpreis möglich.

Bei größeren Shops setzen wir dann auf ein eigenes Shopsystem, das wir gemeinsam mit einem erfahrenen Partner umsetzen.

Was bietet ein eigenes Soziales Netzwerk?

Ein eigenes soziales Netzwerk bietet für Gruppen, Vereine, NGOs usw. viele Möglichkeiten sich „zwischen den Treffen zu treffen“. Ob das einfach nur dem Aufrechterhalten der Kommunikation dient, der regen Diskussion über Foren, dem Austausch von Dateien, Fotos und Videos, ein Veranstaltungskalender oder…

Den Möglichkeiten online zu kommunizieren sind hier kaum Grenzen gesetzt.

WARUM EIN EIGENES NETZWERK?

Im Gegensatz zu Facebook oder XING bleiben die Daten in eigener Hand und sie und ihre Mitglieder können selbst entscheiden was damit passiert und auch wann und wo automatische Mails an andere rausgehen und sind auch sonst in vielen Dingen unabhängig von den Entscheidungen des großen Anbieters.

Und vor allem – mittlerweile ist das Aufsetzen eines Netzwerkes kaum mehr an Aufwand als das Betreiben eines Forums. Somit sollte es für Neuinstallationen keine Frage mehr sein, welche Wahl sie treffen.

Wofür kann ich Online Kampagnen nutzen?

Für viele Bereiche sind Online Kampagnen mitterweile eine recht günstige Werbung. Ohne allzu großen Aufwand ist es hier möglich eine große Anzahl von Menschen zu erreichen. Und entgegen der gängigen Meinung ist solch eine Kampagne nicht ziellos gestreut sondern erreicht viele von den Menschen die man erreichen möchte.

Dabei kommt man allerdings leider kaum an Facebook vorbei. Ich sage leider, da ich manchmal meine Zweifel habe über die Art, wie Facebook Daten sammelt und weiter leitet. Das heisst, es ist wichtig sich auch damit zu beschäftigen um Freunde und Kunden nicht mit sinnlosen Spam Anzeigen abzuschrecken.

Doch wenn diese Hürden überwunden sind, ist es manchmal geradezu unglaublich über welche Wege ihre Information an diejenigen kommt, die sie erreichen möchten.

Was bedeutet Bootstrap?

Bootstrap ist ein in letzter Zeit häufig benutzter Begriff für moderne Technik im Webdesign. Es ist eine Sammlung von Hilfsmitteln für die Gestaltung von Websites und Webanwendungen und enthält Gestaltungsvorlagen für Typografie, Formulare, Buttons, Tabellen, Grid-System, Navigations- und andere Oberflächengestaltungselemente.

Oder kurz gesagt, es ermöglicht völlig neue Möglichkeiten was das Design betrifft.

Was bedeutet SEO?

Suchmaschinen werten die Relevanz einer Website zu einem Suchwort nach verschiedenen Kriterien aus. Um diese Kriterien zu erfüllen benutzt man eine sogenannte Suchmaschinenoptimierung oder kurz SEO (Search Engine Optimization).

Unsere Webseiten sind standardmäßig bereits SEO optimiert. Natürlich führen wir gerne auch intensivere SEO Optimierungen durch.

Print oder Web?

Das kann nicht so generell gesagt werden. Um sich in der heutigen Zeit adäquat zu präsentieren, bedarf es in der Regel meist beider Formen. Durch gute Abstimmung, kann die Entwicklung dafür ähnlich sein, oder auch das ein oder andere fallengelassen werden, weil es schon mit dem anderen Medium erreicht wurde.

Farbraum RGB oder CMYK?

In der Regel brauchen Printmedien einen anderen Farbraum als das Web. Allerdings hängt dies inzwischen auch davon ab, auf welchen Untergrund gedruckt werden soll, denn längst nicht mehr jeder Drucker arbeitet im CMYK Farbraum.

Doch lassen Sie dies einfach unsere Sorge sein, wir sind Spezialisten hierin und es ist kein Problem ein Bild in den richtigen Farbraum zu konvertieren.

Auf welche Untergründe kann gedruckt werden?

Mittlerweile gibt es Möglichkeiten auf fast jeden Untergrund zu drucken. Ganz egal ob es der Standard Druck auf Papier ist, oder andere Untergründe wie Holz, Stoff, Metall usw. Fast alles ist möglich.

Auch wenn wir nicht alles empfehlen! Lassen Sie sich hierzu beraten um was es bei Ihnen geht.

Was bedeutet Konzeption?

Die Konzeption ist ein wichtiger Teil. Sie entscheidet wesentlich über den Erfolg Ihrer Werbung.

Das bedeutet das Produkt nicht einfach auf den Markt zu werfen, sondern mit einer Soll-Ist-Analyse die Rahmenbedingungen und Anforderungen klären und dann eine Strategie und Ziele festlegen.

Wir beraten gern und unterstützen kreativ ihre Vorstellungen, um mit ihrem Ansprechpartner in Verbindung zu kommen.

Was ist Corporate Identity?

Die Corporate Identity (kurz CI) spiegelt das Selbstverständnis Ihres Unternehmens. Es geht hierbei darum eine Unternehmenspersönlichkeit zu erschaffen, die sich sowohl nach außen, wie auch nach innen zeigt.

Fragen hierzu können sein:

Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich? Wer bin ich den Augen anderer? Wer will ich in den Augen anderer sein?

Im Gegensatz zum Corporate Design, das lediglich den visuellen Auftritt betrifft, ist sie wesentlich umfassender und bezeichnet Ihr Selbstverständnis auf allen Ebenen.

Was ist Corporate Design?

Corporate Design wird geprägt von konstanten Gestaltungselementen. Die Wichtigsten davon sind Logo, Typografie, Farben, Designelemente und Gestaltungsraster.

Es geht darum ein durchgängiges Gestaltungsprinzip zu schaffen, bzw. zu verdeutlichen um Ihren visuellen Auftritt unverwechselbar zu gestalten.

Zugleich dient es als auch Arbeitserleichterung für die Gestaltung von neuen Produkten.

Zeigen Sie Ihr Engagement auch in der Werbung

Wenn Sie Unterstützung darin suchen, dass sich Ihr unternehmerisches, soziales oder ökologisches Engagement auch in Ihrer Werbung zeigt ist vis-a-visual der richtige Partner.

Es gibt eine ganze Menge Dinge die man beim Design beachten kann. Das beginnt mit der Konzeption, zeigt sich im Visuellen und im Inhalt und natürlich auch in der Produktion.

Nachhaltiges Design - was ist denn das?

Nachhaltiges Design – ja, das gibt es!

Nachhaltigkeit ist für uns kein Fremdwort. Es gibt umweltfreundliches Material im Druckprozess, wie z.B. Biodruckfarben auf Pflanzenölbasis, umweltfreundliche, wasserlösliche Schutzlacke, Recyclingpapier. Ebenso wie Umweltbewusstsein beim Verbrauch, z.B. durch das Nutzen von erneuerbaren Energien mit Ökostrom und die Beachtung von intelligenten Energielösungen für weniger Verbrauch.

Hierfür gibt es Zertifizierungen und Gütesiegel, wie z.B. den Blauen Engel oder die FSC Zertifizierung.

vis-a-visual arbeitet bevorzugt mit Partnern für die diese Dinge, ebenso wie klimaneutrale Printprodukte und klimaneutrales Webhosting keine Fremdworte sind.

Wichtig dabei:
Diese Lösungen müssen nicht unbedingt teurer sein, als herkömmliche Produkte!

Lassen Sie sich beraten!

Nachhaltigkeit - eine Definition

Eine Weltkommission für Umwelt und Entwicklung hat Nachhaltigkeit so definiert:

Eine nachhaltige Entwicklung muss den Bedürfnissen der heutigen Generationen entsprechen und deren Lebensqualität sichern, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zu gefährden. Auch diese sollen ihre Bedürfnisse befriedigen und ihren Lebensstil selbst wählen können.

Studien zu Online Kampagnen

Lt. aktuellen Studien ist Deutschland gemeinsam mit Japan ganz hinten in der Liste der Nutzer von Sozialen Netzwerken und Online Kampagnen.

Betrachtet man dies allerdings von einer anderen Perspektive ist genau diese Gruppe – gemeinsam mit den Internet Nutzern die über 50 sind ! – die am schnellsten wachsende.

Was bedeutet – hier ist noch jede Menge Potential – Tendenz steigend.

Warum ist die Bildsprache wichtig?

Die Bilderwelt ist eine visuelle Sprache, die die Unternehmenspersönlichkeit transportiert.  Sie informiert und emotionalisiert. Das Ergebnis sind innere Bilder, die beim Betrachter spontan entstehen, wenn sie an das Unternehmen denken.

Wir träumen in Bildern, erinnern und orientieren uns damit, und somit entscheiden uns dadurch!

Bilder werden schneller wahrgenommen und verarbeitet als Texte, werden besser gespeichert und somit erinnert und sie werden stärker erlebt.

Deshalb ist die Bildsprache wichtig!

Eigenes Bildarchiv

Wie bereits erwähnt ist die Bildsprache ein wichtiger Faktor für Ihre Werbewirksamkeit. Deshalb haben wir ein großes Bildarchiv mit tausenden von Fotos und natürlich Zugang zu verschiedenen Imagebanken.

Bildbearbeitung

Das Thema Bildbearbeitung ist Grundlage im Zeitalter der digitalen Fotografie.

Mit guter Bildbearbeitung kann man fast aus jedem Foto noch eine ganze Menge machen!

Wir haben mittlerweile 17 Jahre Erfahrung darin und können seeeehr viel!

Wie ist es mit der unterschiedlichen Bildqualität für Print und Web?

Wichtig ist zu beachten, dass Print eine wesentlich bessere Qualität, bzw. höhere Auflösung der Bilder bedarf. Was genau hier zu beachten ist, hängt davon ab, was auf welchem Untergrund gedruckt werden soll.

Wir beraten Sie gerne individuell zum Thema Bildqualität.

Fotografieren wir auch selbst?

Die meisten unserer Fotos kommen aus Bilddatenbanken oder direkt vom Fotografen.

Da wir kein eigenes Studio haben, fotografieren wir nicht sehr viel selbst, sondern geben die meisten Aufträge an unsere Partner weiter. Kleinere Dinge oder Dokumentationen machen wir selbst.

Angebote für Einsteiger

Sei es als Einstieg in die Selbständigkeit, sei es für ein Non-Profit oder Herzensprojekt, oder für eine persönliche Idee.

Für Einsteiger ist es oft nicht ganz leicht sich eine wirklich gute Webseite zu leisten. Und das Preis-/Leistungsverhältnis zu einer grösseren und langwierigen Entwicklung stimmt einfach nicht.

In diesem Fall ist es besser die ein oder anderen Abstriche zu machen um dann doch einen Webauftritt zu gestalten. Deshalb haben wir unter anderem die speziellen Tarife für Non-Profit Organisationen.

Und wir haben seit neuestem günstige Webseiten – sozusagen von der Stange. Dies sind entwickelte Projekte die nicht in den Weiterverkauf gingen.

Ein paar Gedanken zur "Nonprofit Organisation"

Ganz gleich ob kulturell, politisch, ökologisch oder sonstiges. Auch wenn Ihre Organisationen nicht profitorientiert arbeitet, müssen sie sich doch den bestimmten Anforderungen stellen und haben Ziele.

Um diese Ziele zu erreichen geht es genau wie bei profitorientierten Organisationen darum, das herauszustellen, was wichtig. Es geht darum Sie mit dem Klientel in Kontakt zu bringen.

Sie setzen andere Schwerpunkte in Ihrer Darstellung, aber sie sollten dennoch nicht versäumen dies zu tun! Spannende Non Profits haben oft bessere Werbung als Profits – ganz einfach weil sie die Unternehmenskultur besser transportieren können.

Da wir selbst viel engagiert sind freuen wir uns auch für Non Profit Organisationen Werbung zu machen.

Sollten Ihre Frage nicht dabei sein, oder Sie mehr über etwas wissen wollen, rufen Sie uns einfach an oder schreiben gleich hier eine Email.

Send questionclear